Prof. Dr. Margit Grabas

Historisches Seminar (Wirtschafts- und Sozialgeschichte) der Universität des Saarlandes, Saarbrücken
Zur Geschichte eines deutschen Phänomens: Selbstgewisse Identifikation mit traditionsreichen Werten

(UMAG 5/2002, Titelthema „Mittelstand in Europa“, Seite 12-15)