Prof. Dr. Knut Lange

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Handels- und Wirtschaftsrecht, Universität Bayreuth, sowie wissenschaftlicher Beirat Institut für Erbrecht e.V., Konstanz
Erbrechtsreform: Halbherzige Erbrechtsreform (» Zum Beitrag)
(UMAG 6/2009, Rubrik „Kapitalanlage und Vermögen“, Seite 54-55)