Zusammenarbeit mit neuem Partner

03.07.2020 | Die 1884 gegründete Nürnberger Versicherungsgruppe ging heute eine Partnerschaft mit unserem Fachverlag ein. Das Unternehmen residiert am Stammsitz im zweit­höch­sten Büro­gebäude Bayerns („Business Tower“) und zählt mit über vier Millionen Kunden zu den großen Bran­chen­adres­sen in Deutschland. Ver­tre­ten werden die Spar­ten Kfz-Versicherung, Haftpflichtversicherung, Haus und Wohnen, Kranken­ver­si­che­rung, Pflegever­si­cherung, Rechtsschutz, Existenzsicherung, Lebensver­siche­rung, Renten­ver­si­che­rung, Sport und Freizeit, Kinder und Jugendliche, Beamte und öffentlicher Dienst sowie Finanz­pro­duk­te. Ratingagenturen bescheinigen den Gruppenge­sellschaften be­ste Solidität. Im Sinne der Nach­hal­tigkeit werden diese Prämissen formuliert: Verantwortungsvoller Arbeitgeber, Ver­antwortung ge­genüber Kunden, Verantwortung gegenüber Vermittlern, Nachhaltige Produkte, Firmen­kultur, Nach­hal­tige Kapitalanlage, Regelkon­for­mes Verhalten, Gesellschaftliches Engagement, Betrieb­licher Klima- und Umweltschutz, Nachhaltige Beschaffung. Die Fürst Fugger Privatbank in Augs­burg, die 1486 als Handelshaus der Gebrüder Fugger erstmals als Bank bezeichnet wurde, steht als Konzern­toch­ter für Beständigkeit und langfristigen Vermögens­erhalt, wobei der Er­folg traditionell auf vorsichtigen, diversifizierten Investitionsentscheidungen beruht.