Nachhaltigkeit in Familienunternehmen, Band 2

Nachschrift der Tagung für Familienunternehmen der SHR Heidelberg (Campus Calw) und der IHK Nordschwarzwald am 19. Oktober 2017 in Pforzheim

Rena Haftlmeier-Seiffert
EQUA-Schriftenreihe Heft 21/2018

Bonn 2018, 40 Seiten

ISBN 978-3-937960-36-4

Preis: 15,00 EUR

Zum Shop

Nur in Verbindung mit den Bänden 1 + 3 erhältlich!

Der Begriff der Nachhaltigkeit hat drei Wurzeln: Ökonomie, Ökologie und Soziales Handeln. Dabei geht es um die umweltbewusste, effiziente Produktion von Gü­tern und Dienst­leistungen, um Naturschutz und Ressourcen­schutz sowie um Soziale Fairness im Sinne globaler, gen­e­ra­tio­nenüber­grei­fender Ge­rech­tigkeit. Während die bisherigen Modelle den Rohstoffverbrauch, also den Bestand des Planeten, thematisieren, setzt das hier propagierte »Getriebemodell« ganzheitlich an, um die (für alle, stets und überall) geltende Menschenwürde zu sichern.