Schilgen GmbH & Co. KG

Technische Gewebe

Die J. Schilgen GmbH & Co. KG Technische Gewebe, Emsdetten, feiert 1999 ihr 125­jähriges Bestehen. Ursprünglich als Leinenweberei gegründet, ist das Unternehmen heute in vielen Märkten für technische Gewebe aktiv. Das Lieferprogramm bezieht sich auf die Bereiche Akustik, Armierung, Dachabdeckungen, Filtration, Geotextilien, Gerüstnetze, Linoleumträger, Stützgewebe, Teppichträger und Zweitrücken sowie auf individuelle Anfertigungen. Täglich werden aus dem gesamten Rohstoffspektrum natürlicher und synthetischer Fasern über 100.000 m² Gewebe hergestellt. Der Umsatz soll im Jubiläumsjahr 40 Mio. DM erreichen. Die geplanten Investitionen belaufen sich bei insgesamt 140 Mitarbeitern auf 3 Mio. DM. Die künftige Unternehmenspolitik richtet sich auf Spezialmärkte und anspruchsvolle Produktentwicklungen aus. Weiteres Wachstum soll am Standort Deutschland stattfinden.

www.schilgen.de