Rudolph Logistik Gruppe

Neuer Standort Dubai

Die 1946 von Justus Rudolph gegründete Rudolph Logistik Gruppe, Baunatal, hat einen Generationswechsel vollzogen. Marianne Kretschmer (geb. Rudolph) und ihr Bruder Werner Rudolph übertrugen ihre Geschäftsanteile als Vertreter der dritten Generation auf Nachfolger Torsten Rudolph. Der Diplom-Kaufmann war zuvor Prokurist bei Deloitte und ist nun gemeinsam mit Vater Jürgen Rudolph Geschäftsführender Gesellschafter. Werner Rudolph bleibt Geschäftsführer. Der weltweit tätige Logistikdienstleister beschäftigt aktuell 2.800 Mitarbeiter (2005: 2.200) und erzielte 2006 mit 185 Mio. Euro ein Umsatzplus von 15,6 %.

Historisch zunächst hauptsächlich mit Aufträgen aus der Bauindustrie befasst, kam bereits 1957 die Automobilindustrie hinzu. Bald darauf entwickelte sich neben dem reinen Transportgeschäft auch das Lagergeschäft, bis sich in den 80er Jahren die Wendung zum Logistikdienstleiter vollzog. 1989 gründete Rudolph zusammen mit 24 mittelständischen Branchenkollegen den Paketdienstleister »German Parcel«, heute »General Logistics Systems« (GLS). Die 90er Jahre waren von Neubauten, Übernahmen, Joint-Ventures und Firmengründungen geprägt.

Der Gruppenumsatz verdreifachte sich in nur zehn Jahren. Nachdem es 1995 noch 53 Mio. Euro waren, schloss das Jahr 2000 bereits mit 127 Mio. Euro ab. Spezialisierungen bestehen in der Beschaffungslogistik, im »Warehousing«, in der Produktionslogistik, in der Distributionslogistik, im »Fulfillment« sowie bei »Value Added Services«. International werden 21 Standorte unterhalten. Neben Niederlassungen in Großbritannien, Ungarn, Luxemburg und Portugal ist das Familienunternehmen auch in Lettland, in der Slowakei sowie in den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten.

Anfang 2007 wurde mit Audi Volkswagen Middle East (AVME) und dem »Joint Venture«-Partner Hellmann Worldwide Logistics in Dubai ein Logistikzentrum eröffnet. Die im Auftrag des »Vertrieb Original Teile« des Volkswagen Konzerns betriebene Anlage ist das erste Originalteile-Zentrum auf der Arabischen Halbinsel.

www.rudolph-log.de