VETTER Fördertechnik GmbH

Qualitätsgabelzinken

Die VETTER Fördertechnik GmbH, Siegen, zeigt mit konsequenter Nischenpolitik eine ausgezeichnete Entwicklung am Markt. Seit der 1991 erfolgten Ausgliederung eines kleinen Unternehmensbereichs mit rund 25 Mitarbeitern in die damals neu gegründete VETTER Umformtechnik GmbH, Burbach, werden dort Qualitätsgabelzinken für Gabelstapler, Baumaschinen und andere Flurförderzeuge hergestellt. Verbunden mit einem Werksneubau gab die Verselbständigung der Unternehmensentwicklung den entscheidenden Schub. Durch volle Konzentration auf die Kernkompetenzen und die Möglichkeit, als eigenständiges Unternehmen zu agieren, gelang es, die Produktion bis 1998 fast zu vervierfachen. Vor diesem Hintergrund gehört VETTER heute mit einer Jahresproduktion von über 85.000 Gabelzinken zu den führenden Anbietern auf dem Weltmarkt. Wesentlich beigetragen dazu haben ständige Investitionen in eine hochmoderne Fertigung und in die Ausbildung der mittlerweile 60 Mitarbeiter. Im Februar wurde bereits die vierte Baustufe am neuen Standort abgeschlossen. Im Sommer wird mit der Installation einer neuen, weitgehend automatisierten Fertigungsstraße die Basis für weiteres Wachstum gelegt. VETTER beliefert in Europa, Asien, Süd- und Nordamerika maßgebliche Gabelstapler- und Baumaschinenhersteller. Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Arnold Vetter begründet den Erfolg damit, dass die Preispolitik eine wichtige Rolle spiele, während viele Erstausrüster seit geraumer Zeit alte Tugenden wie Zuverlässigkeit, Termintreue, langfristig orientierte Geschäftspolitik und Qualitätsbewusstsein wieder höher einstufen würden.

www.vetter-foerdertechnik.de