Statement: Randolf Rodenstock

 

Randolf Rodenstock
Persönlich haftender Gesellschafter und Vorsitzender der Konzernleitung der Rodenstock Gruppe, München

»Der Mittelstand« in Deutschland beweist gerade in den heutigen, turbulenten Zeiten seine Qualitäten – und braucht doch mehr Freunde und Fürsprecher denn je. Wir wissen das unternehmermagazin seit 50 Jahren auf unserer Seite. Das unternehmermagazin bietet einen guten Spiegel der Themen, die Familienunternehmer wirklich bewegen.

Ich erinnere mich an viele anschauliche Beiträge, die handfeste Unternehmerpersönlichkeiten und ihre oftmals unkonventionellen, aber treffenden Problemlösungen beschrieben. Das konsequente Einsetzen für Markt und Wettbewerb zieht sich wie ein roter Faden durch die vergangenen Jahrzehnte.

Der dringend erforderliche Rückzug des Staates auf die wirklich hoheitlichen Aufgaben wird die heute in vielen Bereichen festzustellende Bevormundung der Unternehmer und Bürger verringern und die somit vom Staat verursachten Kosten und Abgaben mit geradezu befreiender Wirkung reduzieren, was wiederum eine enorm belebende Wirkung auf den Unternehmergeist hätte. Der Weg zu kleineren Unternehmenseinheiten – ich möchte sie mal »Ich-GmbHs« nennen – erscheint vorprogrammiert. Damit eröffnet sich auch für das unternehmermagazin ein enormes Wachstumspotential.