24. Mai 2011

Veröffentlicht am

In Kooperation mit:
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Ort:
Düsseldorf
Beginn: 17:30 Uhr
Teilnehmer:
70 Unternehmer


Drittes »Art Event«. Kunst als Kapitalanlage

Begrüßung:
Dr. Olaf Huth (Vorstand Private Banking HSBC Trinkaus AG, Düsseldorf)
Vorträge:
»Werte schützen: Die Versicherung von Werken und Sammlungen«
Dr. Stefan Horsthemke (Geschäftsführer AXA Art Deutschland)
»Echtheit und Provenienz: Eine weltweite Datenbank«
Julia Rickmeyer (Manager European Clients beim „Art Loss Register“)
»Heiße Ware: Fälschungen und Täuschungen. Zur Wiederbeschaffung gestohlener Werke«

KHK Ernst Schöller (LKA Baden-Württemberg, Sonderabteilung Kunst & Antiquitäten, Stuttgart)